Startseite



NH! Veranstaltungstipp: Energetic Yoga auf La Palma

20150321_095538

10 Tage the­ma­tisch auf­ge­bau­tes Kun­da­lini– und Ener­ge­tic Yoga zur Lösung von Blo­cka­den und emo­tio­na­len Schat­ten im Kör­per und von Fixie­run­gen im Geiste — in einer wun­der­schö­nen Land­schaft (mit Meer­blick) auf La Palma. Wie ein ener­ge­ti­sches Groß — Rei­ne­ma­chen. Die Übungs­ab­fol­gen ver­mit­teln Wei­ter­le­sen 





Himbeer-Waldmeister Tiramisu

Tiramisu­_260_NH

200 g Mas­car­pone 250 ml Schlag­obers (Sahne) Ca. 10 cl Wald­meis­ter­si­rup 3 Tr. äth. Ton­kaöl 50:50 Voll­wert­bis­kot­ten (Voll­wert­bis­kuit) Wald­meis­ter­si­rup mit etwas Was­ser ver­dünnt Him­bee­ren Schlag­obers steif schla­gen. Mas­car­pone und den aro­ma­ti­sier­ten Wald­meis­ter­si­rup löf­fel­weise dazu­ge­ben. Menge hal­bie­ren und eine Hälfte mit Wei­ter­le­sen 



Buchtipp: SOS Hexenschuss von Ingrid Kleindienst-John

SOS Hexenschuss cover001

Wenn man jeman­den lieb­voll Kräu­ter­hexe nen­nen kann, so ist es Ingrid Kleindienst-John. Seit über 30 Jah­ren beschäf­tigt sie sich mit Kräu­tern– und Arz­nei­pflan­zen. Das Kräu­ter­pa­ra­dies hat sie in ihrer Hei­mat im öster­rei­che­ri­schen Bur­bach mit Leib und Seele Mut­ter, Groß­mut­ter und Wei­ter­le­sen 



Duftgedanken Teil 16 — Johanniskraut

Johanniskraut_NH16

Teil 16 – Ech­tes Johan­nis­kraut (Hyperi­cum per­fo­rum) Die Pflanze Das echte Johan­nis­kraut ist eine Pflanze, die zwi­schen Juni und August blüht und zur Fami­lie der Hyperi­caceae (Johan­nis­kraut­ge­wächse) gehört. Sie kann bis zu einem Meter hoch wer­den und ist im Gesamt­bild Wei­ter­le­sen 



Sesamöl und Ayurveda

NH_Sesam_0115

In vie­len Berei­chen der Ayur­veda spielt das Sesamöl eine wich­tige Rolle. Das liegt an den ent­gif­ten­den Eigen­schaf­ten, wel­che das Öl mit sich bringt. Zu den Inhalts­stof­fen­ge­hö­ren des Sesamöls beste­hen auch 42% ein­fach unge­sät­tig­ter Fett­säure, 13% gesät­tig­ter Pal­mi­tin– und Stear­in­säure und Wei­ter­le­sen 



Buchtipp: “Selbstheilung mit Ayurveda” von Vasant Lad

Ayurveda Vasant Lad

Um eine neue Heil­me­thode ken­nen zu ler­nen, bedarf es eines guten Leh­rers oder eines guten Buchs. Zwei­te­res fin­den wir in “Selbst­hei­lung mit Ayur­veda”, das Grund­la­gen­werk über Ayur­veda von dem indi­schen Arzt und Exper­ten Vasant Lad. Ayur­veda ist eine eigen­stän­dige uralte Heil­kunst, die Wei­ter­le­sen 



Dusch-Pralinen selbst gemacht

20141208_221553

50 g Kakao­but­ter oder Kokos­fett 25 g Zitro­nen­säure 25 g Milch­pul­ver 50 g Natron 25 g Mais­stärke 10 — 15 Trop­fen äthe­ri­sches Öl (z. B. Vanille, Grape­fruit, Minze) Wahl­weise kann man auch das Mark einer Vanil­le­schote neh­men Tro­ckene Zuta­ten in Wei­ter­le­sen 



Releasing – Belastende Gefühle einfach loslassen

Releasing

Je mehr nega­tive Gefühle in unse­rem Kopf frei her­um­schwir­ren, desto ein­ge­schränk­ter ist unsere Lebens­freude und –ener­gie. Andau­ernde, belas­tende Gefühle füh­ren zu Stress und die­ser kann, über kurz oder lang, krank machen. Es ist also höchste Zeit, diese nega­ti­ven Gefühle los­zu­wer­den. Wei­ter­le­sen 







Nadelbäume in der Homöopathie

Nadelbaeume in der Homöopathie

Nadel­holz­ge­wächse sind die heim­li­chen Stars in der Natur­heil­kunde, da sie ein brei­tes Spek­trum an Inhalts­stof­fen bie­ten um Kör­per und Seele gesund zu erhal­ten. Ich stelle Ihnen heute den Ein­satz der ein­zel­nen Nadel­sträu­cher– und Bäume in der Homöo­pa­thie vor. Abies nigra — Wei­ter­le­sen 





Unser Rezepttipp: Fichtenwipferlsirup

Fichtenwipferlsirup

Die­ser Sirup ist eine wohl­schme­ckende Hilfe bei Erkäl­tun­gen. Man gibt den Kin­dern bis zu 3 x täg­lich 1 Tee­löf­fel davon oder süßt damit eine Tasse Kräu­ter­tee. So wird der Fich­ten­wip­ferl­si­rup her­ge­stellt: 1. Fich­ten­wip­ferln wer­den im Mai („Mai­wip­ferln“) gesam­melt und mit Wei­ter­le­sen